Produkte

Finanzmanagement

Komplexe Abrechnungssysteme, Selektivverträge und Zuweisungen auf Basis von Morbiditätsdaten sorgen bei den Krankenkassen für einen stetig wachsenden Aufwand beim Finanzmanagement. Die GWQ reduziert diesen Aufwand durch Leistungen im organisatorischen wie im operativen Bereich.

 

Bei von der GWQ ausgehandelten bzw. betreuten Verträgen übernehmen wir das gesamte Finanzmanagement. Ob Rabatt- oder Selektivverträge, das Leistungsspektrum reicht vom Controlling der Verträge über die Abrechnung der Leistungen bzw. Lieferung mit den Vertragspartnern bis zur Aufschlüsselung von Erträgen bzw. Ausgaben unter den beteiligten Krankenkassen.

 

Mit dem Aufbau der GWQ Servicestelle Vollziehungsclearing und der Umstellung auf ein innovatives und zukunftssicheres maschinelles Verfahren werden die Vollstreckungsmaßnahmen beschleunigt und die Prozesse wirtschaftlich optimiert. Der Krankenkassenvorteil besteht neben einer erhöhten Gebietsabdeckung in einer schnelleren Liquidität und einer erhöhten Erfolgsquote.

 

Der Krankengeld-Wahltarif nach § 53 Abs. 6 SGB V der GWQ/SBK für Selbständige bietet eine wichtige Versicherungslösung im Sinne der Krankenkassen und deren Kunden. Mit Hilfe eines Finanzpools wird das finanzielle Risiko der einzelnen Kassen  im Sinne einer Risikoteilung abgeschwächt.