Produkte

Informationsmanagement

Mit einem modernen Informationsmanagement ist die GWQ in der Lage vielfältige Aufgaben und Anfragen von Seiten der Krankenkassen zeitnah zu bearbeiten. Neben Gesundheitsökonomen und Informatikern steht uns hierfür eine hochmoderne Architektur, bestehend aus einem Data-Warehouse und bewährten Anwendungen für das Data-Mining zur Verfügung.

 

Durch systematische Analysen auf dieser Basis lassen sich neue Erkenntnisse über den Versorgungsbedarf der Versichertengemeinschaft, dessen Abdeckung durch Versorgungsstrukturen und Prozesse sowie dem qualitativen und wirtschaftlichen Ergebnis des Versorgungsmanagements gewinnen.

 

Erfolgsentscheidend ist allerdings die methodische Herangehensweise, mit der vor Analysebeginn die Informationsbedürfnisse und deren Abdeckung modelliert werden. Dabei lassen wir uns von bewährten Fragestellungen leiten: Welche Problematik mit welcher Aufgabenstellung liegt vor? Welche Informationen sind entscheidungsrelevant und auf qualitativ hochwertiger Datenbasis zu generieren? Unter welchen Qualitäts- und Kostenvorgaben soll das Ergebnis erzielt werden? Wie erfolgen die Umsetzung und das entsprechende Controlling?