03/2020 | Neuer Reha-Navigator online: Mehr Informationen und mehr Kommunikation zwischen den Kassen


Ende Juni hat die GWQ eine neue und verbesserte Version ihres Reha-Navigators freigeschaltet. Die aktualisierte Version bietet den Krankenkassen ein deutlich erweitertes Informationsangebot und verfügt über eine Kommentarfunktion für Kassenmitarbeiter untereinander, die den Informationsaustausch zu den einzelnen Kliniken erheblich vereinfacht.

Die GWQ-Entwickler haben die Informationen des alten Reha-Navigators großflächig überarbeitet und ergänzt. Dazu hatte die GWQ bei den einzelnen Kliniken verschiedene, für die Kundenberater der Krankenkassen wichtige, Informationen recherchiert. Nun finden die Krankenkassen beispielsweise Zahlen zur Bettenkapazität, Informationen darüber, ob auch (pflegende) Begleitpersonen aufgenommen werden können oder Details zum Transportservice und dem medizinischen/therapeutischen Angebot der Klinik.

Ganz neu ist die Möglichkeit für Kundenberater, im Reha-Navigator Kommentare zu einzelnen Kliniken einzustellen. Das sorgt für einen schnelleren und einfacheren Informationsfluss zwischen den Partnerkassen. Auch aktuell relevante Informationen, wie z. B. ein kurzfristig beschlossener Aufnahmestopp einer Klinik, können so schnell und ohne Aufwand allen Kassen zur Verfügung gestellt werden.


Zur Übersicht