03/19 | Managementsystem der GWQ: Ergebnis des 2. Überwachungsaudits


Anfang Juni hat die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) das Managementsystem der GWQ ServicePlus AG drei Tage lang unter die Lupe genommen. Nach Gesprächen mit allen Fachteams und dem Führungskreis sowie durch die Sichtung von Unterlagen kam die Auditorin zu dem Ergebnis, dass das GWQ-System vollständig wirksam ist und alle Anforderungen der Norm erfüllt, so dass die Voraussetzungen der DIN ISO 9001:2015 erfüllt werden.

Bei diesem zweiten Überwachungsaudit des aktuellen Zertifikatszyklus stellte die Auditorin verschiedene Bereiche als besonders positiv heraus, u.a.:

  • Die systematische Entwicklung, Einführung und Kommunikation der überarbeiteten Strategie und der daraus abgeleiteten Maßnahmen zur Umsetzung.
  • Die transparenten und zielgerichteten Kommunikationsstrukturen innerhalb der GWQ.
  • Die durch das Qualitätsmanagement getragene Systematik zur Identifikation und Bewertung der wesentlichen Prozesse und deren Überwachung.
  • Der kontinuierliche Ausbau von Maßnahmen zur Personalrekrutierung und entwicklung.
  • Die angewandten Vorgehensmodelle im Bereich Analytik und Datenmanagement.
  • Die Einführung eines strukturierten Innovationsmanagements zur Unterstützung der strategischen Stoßrichtungen.

Darüber hinaus wurden ebenso Ansatzpunkte für weitere Optimierungen identifiziert, die im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) systematisch über das Qualitätsmanagement der GWQ in die Regelprozesse integriert werden.

Beispielsweise wird so der stetige Ausbau der Prozesssteuerung über immer granularere Kennzahlen weiter vorangetrieben und einzelne Prozesse durch Digitalisierung und Automatisierung beschleunigt und effektiver gemacht werden.


Zur Übersicht