Kasseninfo


Die Kasseninfo ist ein Informationsmedium der GWQ ServicePlus AG, welches die Leser regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten im Produkt- und Leistungsspektrum der GWQ informiert. Hierbei geht es um Produkte und Lösungen rund um die Themenfelder Arzneimittel, Hilfsmittel, Versorgungsmanagement, Finanzmanagement sowie Informations- und Datenmanagement für Krankenkassen. Darüber hinaus informieren wir über geplante und durchgeführte Veranstaltungen der GWQ zu Themen im Gesundheitswesen.

HINWEIS:

Alle Informationen zu Anmeldung, Abmeldung und Datenschutz haben wir hier für Sie zusammengefasst.

02/19 | GWQ vergibt 373 Zuschläge für Generika: Ausschreibungsvolumen 900 Mio. Euro

Mit der Erteilung von insgesamt 373 Zuschlägen wurde eine der bislang größten Ausschreibungsrunden der GWQ ServicePlus AG am 5. März erfolgreich abgeschlossen.
Details

02/19 | Innovative Krebstherapie wird durch Pay-for-Performance-Vertrag früher verfügbar

Für bundesweites Aufsehen sorgte die GWQ ServicePlus AG Anfang März mit ihrem in dieser Form einzigartigen Pay-for-Performance-Vertrag für die Therapie mit Kymriah® (Wirkstoff Tisagenlecleucel), das eine neue Behandlungsoption für definierte Patientengruppen beim Wiederauftreten bestimmter Leukämieformen und Lymphomen darstellt.
Details

02/19 | Open-House-Portfolio erweitert

Durch drei neue Open-House-Verträge verbreitert die GWQ die Wirtschaftlichkeit von Therapieoptionen für Dialysepatienten, Patienten mit HIV und Mukoviszidose-Patienten, die an einer Pseudomonas aeruginosa-Infektion leiden.
Details

02/19 | Rabattvertrag für Orphan Drug zur Prophylaxe des hereditären Angioödems

Gerade einmal vier Monate nach der Zulassung für die Europäische Union hat die GWQ einen Rabattvertrag zu dem Arzneimittel Takhzyro® mit dem Wirkstoff Lanadelum abgeschlossen.
Details

02/19 | GWQ-Vertrag differenziert zwischen geschützten und patentfreien Indikationen eines Krebsmedikaments

Wirkstoffe für onkologische Therapien sind nicht selten für verschiedene Indikationen zugelassen. Das stellt besondere Herausforderungen an die GWQ-Arzneimittelexperten, weil damit oft auch unterschiedliche Patentlaufzeiten verbunden sind.
Details

02/19 | Benchbasis: Transparenz in den Hilfsmittelausgaben

Die GWQ stellt ihren Hilfsmittel-Kunden ab sofort einmal jährlich einen Benchmarkbericht zur Verfügung: „Benchbasis“ zeigt den Kassen neben der Abbildung der Versichertenstruktur auch die kassenindividuellen Ausgaben- und Mengenentwicklungen aller Hilfsmittelausgaben im Vergleich zum GWQ-Durchschnitt.
Details

02/19 | Controlling zeigt: Hohe Wirtschaftlichkeit auch bei weiter steigenden Fallzahlen

Der GWQ-Controllingbericht zur Reha-Versorgung im Jahr 2017 belegt die wachsende Nachfrage nach Reha-Leistungen und zeigt die Kostenvorteile des GWQ-Reha-Angebots.
Details

02/19 | Telemonitoring auf dem Weg zur Regelversorgung: Für Versicherte von GWQ-Kassen schon heute Realität

Die kontinuierliche telemedizinische Betreuung von Patienten mit fortgeschrittener Herzinsuffizienz wird möglicherweise in drei Jahren für alle GKV-Versicherte eingeführt. Aber GWQ-Kassen können dieses innovative Versorgungsangebot schon heute anbieten.
Details

02/19 | Krones BKK: Jung, erfolgreich und nun auch GWQ-Aktionärin

Die Zahl der Aktionäre der GWQ ServicePlus AG nimmt weiter zu. Seit dem 13. März dieses Jahres ist die Krones BKK mit Sitz im oberpfälzischen Neutraubling der 23. Anteilseigner des im Jahr 2007 gegründeten Dienstleistungsunternehmens.
Details

02/19 | Neue GWQ-Struktur unterstützt die Ausrichtung zur patientenzentrierten Versorgung

Zum 1. Februar 2019 hat die GWQ ServicePlus AG eine neue Organisationsstruktur etabliert: Die bisherigen operativen Bereiche, Einkaufsmanagement und Versorgungsmanagement werden unter dem Namen Versorgungmanagement zusammengefasst.
Details