01/17 | Wirtschaftlichkeit der CED-Therapie durch Rabattvereinbarung über Entyvio® gestärkt

Mit Entyvio® baut die GWQ ihr Rabattvertragsportfolio im Bereich der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) aus und stärkt damit zugleich eine der derzeit kostengünstigsten Therapien in diesem Bereich. Darüber hinaus werden begleitend zu dieser Vereinbarung Routinedaten zur Epidemiologie, zu Versorgung und Kosten von CED-Patienten ausgewertet, um die vielfältigen Therapiestrategien vergleichend beurteilen zu können. Dieser Ansatz vereint somit nennenswerte Einsparungen aufgrund der Rabattierung und den Gewinn von Erkenntnissen in Bezug auf die CED-Therapielandschaft.

Anders als manch andere Krankenkasse setzt die GWQ damit bewusst auf einen Partner, der die qualitativ hochwertige und zugleich wirtschaftliche Versorgung von CED-Patienten unterstützt.


Zur Übersicht