Ausgabe 04/2022 | Produktneubeitritte: Kostenvorteile durch GWQ-Produkte gesichert


Die digitalen Gesundheitslösungen und Medizinprodukte der GWQ erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die Produktneubeitritte der Kundenkassen nehmen in dieser Kategorie, wie bereits in den letzten Monaten weiter zu.

GWQ-Angebot erfüllt Effizienzbedürfnis zahlreicher Kundenkassen

Die Hälfte der jüngsten Neubeitritte haben zudem die Wirtschaftlichkeit „im Auge“. Ein Auslöser war die Neuauslegung der Verträge im Bereich der intravitrealen operativen Medikamentenapplikation („IVOM“) und die Anbindung der Region Mecklenburg-Vorpommern. Zahlreiche Kundenkassen haben hier nachgezogen bzw. den Vertrag für weitere Regionen, insbesondere Mecklenburg-Vorpommern gezeichnet. Damit zeigt sich einmal mehr die große Bedeutung des regelmäßigen, qualitäts- und effizienzorientierten Vertragscontrollings für die GWQ-Kundenkassen.

Ausbau der Versorgungslandschaft bei IVOMBesserGutSehen

IVOM, also die direkte Applikation von Medikamenten in den Glaskörper des Auges, spielt eine große Rolle bei der Behandlung von verschiedenen Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut. In der Therapie können hochpreisige, biotechnologisch hergestellte Wirkstoffe, wie auch qulitativ gleichwertige biologische Präparate, z. B. Biosimilar eingesetzt werden. Der weiterentwickelte Vertrag sieht nun u. a. vor, dass Ärztinnen und Ärzte, bei der Behandlung wirtschaftliche Präparate, z. B. mit einem Rabattvertrag oder ein Biosimilar bevorzugt einsetzen. Um die Wirtschaftlichkeit der Verträge weiter zu erhöhen, sollen künftig zusätzliche Potenziale gehoben werden. Die ersten und entscheidenden Schritte wurden bereits in die Wege geleitet.


Zur Übersicht

Ausgabe 04/2022 | Produktneubeitritte: Kostenvorteile durch GWQ-Produkte gesichert

Details

Ausgabe 04/2022 | Healthcare-Trends: GWQ ermittelt Handlungsoptionen für die Zukunft

Details

Ausgabe 04/2022 | Kunden-Dashboards: Schnellere Aufbereitung von Kennzahlen und ein vereinfachtes Berichtswesen

Details

Ausgabe 04/2022 | Fatigue und Long Covid: Neue Versorgungsleistung für Fatigue-Betroffene

Details

Ausgabe 04/2022 | Gen-Express-Diagnostik: Verbesserte Diagnose und Versorgung bei seltenen Erkrankungen

Details

Ausgabe 04/2022 | Vertragserweiterung: keleya App jetzt mit Rückbildungs- und Beckenbodentraining

Details

Ausgabe 04/2022 | Kritisch betrachtet: Kabinettsentwurf zur Senkung der Arzneimittelausgaben

Details

Ausgabe 04/2022 | Arzneimittelversorgung: Aktueller Lieferengpass bei Fiebersäften

Details

Ausgabe 04/2022 | Innovationen: Die Gewinner des „Medical Valley Startup Contests“

Details

Zur Übersicht